Wildnis Familiencamps

Leben im Clan

In unseren Familiencamps treffen und verbinden sich Generationen. Inmitten der Natur entsteht innerhalb von kurzer Zeit eine funktionierende und harmonische Gemeinschaft, die sich gegenseitig unterstützt und trägt, inspiriert und motiviert. Kinder finden auf ganz natürliche und ungezwungene Weise zueinander, während Erwachsene mehr Raum für Austausch und Zeit für sich selbst entdecken können. Für ein paar Tage entsteht ein kleines, wildes Dorf und es wird spürbar, wie schön, kraftvoll und sinnvoll gemeinschaftliches, naturnahes Leben ist.

Ganz anders als im Alltag

Die heutige Zeit und die damit verbundene Lebensweise fordern die Familie in besonderem Maße. Die meisten Stunden des Tages verbringen die Eltern und Kinder getrennt voneinander, da Arbeit, Lernen und Familienleben an unterschiedlichen Orten stattfinden. Wenn es gut läuft, bleiben die gemeinsamen Essenszeiten und das Wochenende, an dem dann auch das ein oder andere zu erledigen ist. Ein einfaches Miteinander im Fluss der Zeit ist selten geworden.

Das Sein gewähren lassen 

Im Wildnis-Familiencamp geht es darum, im Kreise der eigenen Single-, Patchwork- oder Kleinfamilie, aber auch als Familienverbund wertvolle Zeit miteinander zu verbringen, draußen zu sein, Handarbeiten zu fertigen, gemeinsam am Feuer zu kochen, kleine Entdeckungsreisen und Abenteuer zu erleben und das Sein gewähren zu lassen.

Unter freiem Himmel

Wir tauchen ein in das Wissen der Naturvölker und unserer Vorfahren, erlernen Fähigkeiten und Fertigkeiten für das Leben unter freiem Himmel und fangen an, uns auf einer tieferen Ebene wieder zu verbinden. Mit der alles durchdringenden Natur, mit unserer Gemeinschaft und mit uns selbst.


„… ein Gefühl von zu Hause macht sich breit, wenn wir singen und räuchern. Das alles fühlt sich uralt und richtig an. Vielen Dank, Martin und Jürgen, für die Möglichkeiten für unsere ganze Familie! Auf bald.“ (Eli)

Wildnis Familien Camps 

(Anmeldung über unseren Kooperationspartner Wildnisschule Waldschrat) 

Camp I: 17. bis 21.05.23 (Anreise 16:00, Abreise 15:00 Uhr)

Camp II: 25. bis 29.05.23 (bei Camp II sind wir von Weg der Wildnis diesmal nicht mit dabei)

Kosten: Normalpreis: Erwachsene/Jugendliche ab 13 Jahren 260€ / Kinder 8-12 Jahre: 210€ / Kinder 0-7 Jahre 50€ (max. 2) – Inklusive Campkosten (Übernachtung im eigenen Zelt) und Vollverpflegung mit biologischer und nach Möglichkeit regionaler Kost. Unterstützerpreise und ermäßigte Preise verfügbar (siehe Anmeldung).

Ort:15374 Müncheberg

In Kooperation mit: Wildnisschule Waldschrat 
 
Anmeldung über unseren Kooperationspartner Wildnisschule Waldschrat 

 

Online-Kurse

Eintauchen über die Ferne


Kurse und Webinare